Archive for the ‘Allgemein’ Category

~ Mein Jahr 2019 ~

Montag, Mai 27th, 2019

Herbst 2019

Ein Shooting einer ganz besonderen Art fand Ende Oktober statt. Die Fotografin Annika Pilgrim organisierte ein Hochzeitsshooting mit einem Netzwerk an Dienstleistern, dass ein gesamter Nachmittag wie eine Hochzeitszeremonie inklusive Styling, Torte, Dekoration, freier Trauung, Gesang, Brautmode, Blech- Beauty Bar etc. gefüllt war.
Diese zauberhafte Stimmung einer herbstlichen Hochzeit lag an dem Gesamtpaket und besonders an dem wundervollen Liebespaar, was wirklich schon glücklich vermählt ist. Wir durften teilhaben an Ihren persönlichen Liebesgeschichte und hatten auch die ein oder andere Träne der Rührung im Auge. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Planung und Fotografie: Pilgrim Foto www.pilgrim-foto.de, @pilgrim_foto
Anzug: Michael Schulte www.schulte-massmode.de, @schulte_massmode
Bar: Judith Schulte Blech Beauty Bar www.blechbeautybar.de, @the_blech_beauty_bar
Brautkleid: Lena Hoke www.my-perfect-day.com, @perfectdayeslohe
Dekoration und Papeterie: Imke Trapp www.pennieundcam.info, @pennie_und_cam
Floristik: Sabine Gödde-Grosch Hofgarten Wallen www.facebook.com/hofgartenmeschede, @goeddegrosch9
Leuchtbuchstaben: DJ Jörg Schirrey www.joerg-dj.de, @jschirrey
Locations: Wenks Stube www.wenksstube.de und Atelier Pennie und Cam
Make Up: Susanne Voß www.www.strahlende-augenblicke.de, @strahlende_augenblicke
Sängerin: Caroline Bispinck www.caroline-bispinck.de, @yourdaymyvoice
Schmuck: Goldschmiede Sabrina Buchwald www.goldschmiede-schmuckreif.jimdo.com, @sa_bri_na_28
Torte/Gebäck: Lena Haman www.h1amsee.de, @h1amsee
Traurednerin: Maximiliane Hesse www.vollvertraut.de, @vollvertraut.mitmaxi

 

 

Wie im vergangenen Jahr darf ich eine Schminkschule in der Blindenschule in Soest machen, es war mir eine Herzensangelegenheit dies wieder durchführen zu können, bei dem positiven Feedback der Mädchen im vergangenen Jahr. Solch eine große Dankbarkeit und Auffassungsgabe, gerade bei pubertierenden Mädchen ist ganz und gar nicht selbstverständlich. 

Dieses Halbjahr gebe ich einen VHS Kurs, der findet am 22. und 23. November 2019 in Soest statt und ist auch schon länger ausgebucht.
Aber haben Sie noch keine Pläne für den Nikolaustag, dann bereiten Sie sich mit mir festlich auf die Weihnachtstage und Silvester am 6. Dezember 2019  in Körbecke vor. Dafür sind noch wenige Plätze frei!

 

 

 

Sommer 2019

Die unvergesslichsten Momente im Jahr sind für nicht nur für mich im Sommer, wenn ich meine Bräute für Ihren großen Tag style. Jede Hochzeit ist für mich auch mit Lampenfieber, dieser kribbeligen Vorfreude, verbunden. Jedoch bin ich durch die Probe vorab so gut vorbereitet, dass ich gelassen meine Arbeit machen kann und so der Braut und Ihren Angehörigen die Anspannung nehme. 
Dieses Jahr gab es für mich auch eine Premiere, ich durfte Zwillingsbräute schminken und die glückliche Brautmutter dazu. Es ist eine wunderbare eine Atmosphäre mittendrin im entspannten Trubel zu stecken, gern wäre ich dann am liebsten bei der Zeremonie auch dabei, weil mich die Vorfreude so ansteckt. 

 

 

Juni 2019

Da stecke ich mittendrin in Schulabschlussbällen, die jungen Damen legen auch Wert auf den perfekten Auftritt mit passendem Make-up und Haarstyling. Der Trend ist Natürlichkeit im Konturen geben und das Haar leicht gewellt und dezent hochgesteckt.

Eine neue Erfahrung durfte ich im 2-tätigen Videodreh für die Klinik Dr. Fontheim in Liebenburg und Pflegebettenfirma Wissner Bosserhoff sammeln. Zwei heiße Sommertage forderten viel Mattierung und perfekte Haltbarkeit. Für die männlichen Darsteller war es doch eher ungewöhnlich Make-up zu tragen, doch gerade vor der Kamera ist es wichtig Gesundheit und Frische auszustrahlen, ohne dabei zu glänzen. Nun bleibt es abzuwarten, was aus dieser Kooperation entstanden ist….

Styling für einen Videodreh von Wissner Bosserhoff 
in der Klinik Dr. Fontheim in Liebenburg.

 

 

Februar bis Mai 2019

Es war die letzten Monate etwas ruhiger um mich, aber das scheint nur hier auf meinem Blog. Denn es liegt wieder eine arbeitsreiche und bunte Karnevalszeit hinter mir, in der mein Highlight das Styling der nun amtierenden Prinzessin ist.
Während der Zeit des Glitzers hatte ich aber auch wieder die Gelegenheit, eine Winterbraut zu stylen.
Winterhochzeiten kommen in den letzten Jahren doch immer mehr, eine klassische Hochzeitssaison in dem Sinne gibt es wohl nicht mehr. Jede Jahreszeit hat wirklich ihren Reiz und mit den vielen Dekomöglichkeiten (Blumengebinde), sind auch saisonale Akzente sehr reizvoll. Da gibt es für mich auch neue Herausforderungen in Sachen Make-up und Haarstyling. Das Haarstyling wird für mich ein immer größer werdender Bestandteil meines Stylings, was im Komplett- Paket einfach eine sehr praktische Dienstleistung ist. Dazu kommt noch mit dem Service, dass ich zu meinen Bräuten und Angehörigen nach Hause komme.
Ich möchte die letzten Stunden der freudiger Anspannung der Braut und ihrer Mutter, Trauzeugin, Freundin ect.etwas Entspannung in die Vorbereitung bringen, in dem sich alle auf meine Arbeit verlassen können, weil Alles im Vorfeld bis ins Detail abgesprochen ist. Mir ist es wichtig, dass es keine Unsicherheiten mehr gibt, am großen Tag der Gefühle soll doch alles perfekt sein, mit dem gewissen Charme. So ist das Styling mehr als „nur“ eine Dienstleistung, gerade Bräute und „Ämter“ wie Schützenköniginnen und Karnevalsprinzessinnen versetzen mich in eine freudige Anspannung, die mich meine Arbeit immer in voller Leidenschaft ausleben lässt.
Das musste ich wohl einfach vom Herzen schreiben, mit dem Rückblick auf so wundervolle Bräute und Momente, die mir zeigen, dass ich Emotionen in meine Arbeit stecke und sie dadurch lebe!

 

Januar 2019

Ich wünsche Ihnen ein wundervolles Jahr 2019 mit vielen strahlenden Augenblicken (mit mir)!
Mögen Ihre Vorstellungen und Ziele in Erfüllung gehen, Ihre Gesundheit in bester Ordunung sein und Sie mit Elan und Freude ein schönes Jahr erleben.
Meine Pläne für dieses Jahr beinhalten das komplette Braut-Styling, was auch
Haarenstyling beinhaltet, mehr Einzelschminkschulen und ich bin neuen Ideen
und Koorperationen immer offen!

Die nächsten geplanten VHS Kurs stehen bereits fest und die Herbstplanungen beginnen bereits!
Termine sind  in Erwitte der 15. und 16.03.2019 mit dem gewohnten Programm, zwei Tage beinhalten den Grundkurs und den Augen-Make-up Kurs.

Ein weiterer VHS Kurs findet in Soest am 12.04.2019 mit einem neuen Programm, Abend-Make-up, statt.


2019 starte ich auch mit einem neuen „Gesicht“
Visitenkarten, Fyler und Geschenkgutscheine im
neuen Glanz.